Montag, 30. Juni 2008

Chalkboard-Football

Tja... wiedermal Candystand. ... die Schweine.. wie soll man da noch zum Arbeiten kommen. Diesmal dort gefunden: ein Mini-Football-Spielchen - Spielzug aus dem Playbook wählen, an die Line of Scrimmage und den WRs die Bälle in den Laufweg passen - ich sach nur eins: zum Glück wurden da keine Interceptions modelliert O.O

Also ab dafür.. oder wie man bei uns sacht...
O RUN O RUN, 30 26, HIIIIT HIT.

Samstag, 28. Juni 2008

E Nomini Erung

Tja.. was macht man nachts um zwei so, wenn man zuviel Zeit *hust* hat..? Man bewertet studentische Arbeiten... Gruppe 47 sind absolut Frühaufsteher.. im metaphorischen Sinne - deswegen wirds wohl ne Nominierung werden - Programm sieht auch toll aus, funktioniert sogar meistens.

Nu müssmer vom Lehrstuhl aus so komische Bewertungstabellen ausfüllen - an sich ne nette Idee, aber die Umsetzung is wieder mal .. untoll - Skala pro Punkt geht von 0 bis 2. 0 ist Schlecht, 1 ist OK, 2 ist Toll. Die Anfänger-Tutoren wählen bei ihren favorisierten Gruppen natürlich überall Zwo - einer hat sogar vorgeschlagen, einen Trostpreis einzuführen - den sollen Gruppen bekommen, deren Produkt zwar scheisse ist, aber unter Beachtung der äusseren Umstände (Unterbesetzung, Neubesetzung, Umbesetzung, Sprachbarrieren) noch viel schlechter sein könnte. Wie auch immer - bei den Tabellen der Nominierten kommt am Ende im Prinzip immer der selbe Wert rum - irgendwas um die 50 von paarnachtzig. Die Skalen müsste man mal auf 1 bis 10 erweitern.. oder wenigstens Schulnoten-technisch pimpen.

Naja. Die 47 hat wie prophezeit 52 Punkte erreicht - als nächstes nehm ich mir die 48 vor.
Hm sieht auch gut aus - insgesamt relativ ausgeglichen mit der 47 - an einigen Stellen sieht das eine besser aus als das andere und umgekehrt - naja - beide nominieren geht auch.. aber erstmal schauen, was bei den Punkten rauskommt.

48 Punkte - ein bisschen schlechter als die 47, aber das entspricht doch überraschenderweise der Realität. Die 49 brauch ich mir im Sinne der Nominierung nicht anzuschauen: haarscharf am Durchfallen vorbeigeschliffen.... und für den Trostpreis ist das Programm zu hässlich..

So.. jetzt noch im Tutorentool nominieren und die Tabellen an den Chef schicken..

Dat wars. Hui, ich brauch einen neuen Tag (oder 'Label' in blogger.com-ish) für langweilige Einträge.

Freitag, 27. Juni 2008

Mars-Spargel

Heute in den Web.de-Nachrichten gesehen: Mars-Boden ist toll!
Die NASA-Mission "Phönix", die seit geraumer Zeit auf unserem roten Nachbarn nach Öl.. ähhh.. Eis schürft, hat herausgefunden, dass der Boden an der Landestelle super für den Spargel-Anbau geeignet wäre - was ein Kracher. Neben der Abwesenheit von lebensfeindlichen Stoffen ist vorallem auf das überraschende Vorhandensein von Nährstoffen und sogar Wasser in den Bodenproben zu verweisen. Find ich knorke, denn das heisst, dass wir irgendwann mal Glaskuppeln da drüben aufstellen und dann sofort nen Gemüsegarten anlegen können. Und wenn die Sonne zu doll scheint, können wirs wie die Engländer machen und uns an frittiertem Mars erfreuen.

..

Ok. Ich geb's zu - einer meiner schlechteren Abschlusspointen.

Robots!

Die Online-Presse berichtet heute von einem netten Easteregg im neuen Firefox 3. Wer mit eben diesem unterwegs ist, kann sich mal an diesem Link probieren. Bei allen anderen ist vermutlich nix zu sehen.

Donnerstag, 26. Juni 2008

Kitty-Brawl

Sooo.. mal noch zwei Vids über die momentanen zwei Seiten des Zusammenlebens von Mia und Emma:

Ungleiches Spiel:
video

Allseitige Entspannung und gegenseitiges Ignorieren:

video

Agather Bauer!

Erdnussbier! Von Susi verlinkt: Ohne Worte ((C) radio 104.6 rtl) ...

Harte Football-Tackles in Soccer? Geil, mehr davon!

Gestern im Halbfinale der EM2008, Deutschland gegen die Türkei, irgendwann in der zweiten Hälfte ein Flitzer auf dem Feld (ich dachte Flitzer müssen per definition nackt sein? Oo) - von rechts ein Steward in voller Fahrt und TACKLED den Flitzer ohne Rücksicht auf eigene Verluste - genial, und durchaus Football-würdig. Hier das Video auf Youtube.

Hab übrigens inner Foren-Tippgemeinschaft als einziger korrekt 3:2 getippt. Gewonnen hab ich nichts. Nichtmal nen Blumentopf.

(Nur damit das klar ist, soweit es mich betrifft ist Football := American Football, und Fußball =: Soccer.)

NG: Ursprung des Erdwassers

Ein sehr schöner Clip über den Ursprung allen irdischen Wassers, made by NationalGeographic.

Mittwoch, 25. Juni 2008

Katzenklo

Tja, am Samstag hammer ein kleines Kätzchen namens Emma geholt. Unsere alte Katze (Mia) war ''not amused'', aber ich bin von der Entwicklung zwischen den beiden hellauf begeistert - mittlerweile (vier Tage) kommer fast ohne Fauchen, Knurren und Simulier-Hauen aus, nur dann, wenn sich der eine über den jeweils anderen erschreckt... z.B. wenn eine Fünf-Kilo-Katze (5?) aus einem Meter Höhe auf ein acht Wochen altes, arglos umherhüpfendes Wollknäuel springt, scheinbar, weil erstere mitspielen möchte. Da kann man schonmal nen Schock kriegen, jaja.
Wie auch immer - in sämtlichen Katzenbüchern steht, dass zwei Katzen zwei Klos brauchen - jede ihr eigenes. Guess what? Bullshit. Die Viecher teilen sich ihre Klos O.O - per stiller Übereinkunft wird mittlerweile wohl in dem einen nur noch gepiselt (sp??) und in dem anderen (überdacht, werd ich ab jetzt Miefhaube nennen - nee, Spaß, das Streu ist der helle Wahnsinn) der Rest erledigt.

Naja.. zum Abschluss vielleicht noch ein zwei Fotos..








Ostpaket!

Hah. Andro hat's auf den Punkt gebracht: ein Ostpaket! Hab ihm erzählt, dass ich ein Päckchen mit einem Kilo Zetti Knusperflocken zu nem Freund nach Wohnwagen-Land schicke, weil der die so sehr mag, dass er sich beim ersten Mal daran den Mund blutig gegessen hat :P Tja, und wo er recht hat, hat er recht: es ist tatsächlich ein Ostpaket. Dass ich das noch erleben darf.

S.A.L.E.S.

Von Andro per ICQ: Der Große Bürokrieg. Herrlich.

Noch jemand wach? :D

Dienstag, 24. Juni 2008

Querverweis!

An dieser Stelle vielleicht gleich noch einen Hinweis auf das Cat Log das - bei der Suche nach einem passenden Blog-System dafür - erst diesem Blog hier zum Leben verhalf.

Vector TD 2

Jo - heute im SW-Mgmt-Seminar vor mir einen gehabt der das hier auf seinem Rechner spielte - erst hab ich gedacht da muss man irgendwie Eisstände aufbauen und Kunden bedienen, aber in der Tat muss man mit allerlei verschiedenen Türmchen die bösen Vectoiden abknallen, die je nach Spielmodus mit immer mehr HP auf dem Buckel durch das Level rauschen. Auf jeden Fall einen Blick wert, besonders, wenn man grade mal Langeweile hat. Die Mutterseite - candystand.com ist offenbar von Wrigley's und beherbergt noch mehr schöne Flash-Spiele, ohne zuviel Werbung und Trallala wie auf anderen Flash-Game-Sammlungen. Bisher hab ich aber nur ein komisches RaceCars-Spielchen probiert.. und das war einfach nur scheisse zu bedienen im ersten Versuch. Später mehr dazu? Keine Ahnung..

Update 1 (25.06., 13:14):
Pathways - Normal: Level 37/50, 222367 Punkte

Ui - Neu!

Aber noch nix los...